TROCKENPFLANZEN: DER INTERIOR - TREND 2019

Herbst Interior - Trend Trockenpflanzen Vasen

Trockenpflanzen sehen nicht nur schön aus, sondern liegen auch absolut im Trend! Ob nun Baumwolle, Pampasgras, Getreidehalme oder Zweige - 2019 haben Trockenpflanzen die Herzen der Interior - Liebhaber erobert. Kein Wunder, denn sie bringen durch ländlichen Charme ihre ganz eigene Gemütlichkeit ins Zuhause. 

Im Gegensatz zu frischen Blumen und Zimmerpflanzen sind Trockenpflanzen leicht zu pflegen und zudem besonders langlebig. So können wir uns das gesamte Jahr über an kräftig grünen Ekalyptuszweigen oder farbenfrohen Rosen und Nelken erfreuen. Aber auch wer es in den Farben zurückhaltender mag, findet beispielsweise in Samt - und Pfahlrohr die passenden Trockenpflanzen.

Das Schöne dabei ist: Man kann sie immer wieder neu arrangieren, sobald man den Drang nach Veränderung verspürt. Neben der vielfältigen Auswahl an Trockenpflanzen, gibt es aber auch unzählige Möglichkeiten die Pflanzen in Szene zu setzen und dafür ist eine Vase gar nicht mal so unwichtig. Form und Farbe der Vase können die Wirkung maßgeblich beeinflussen und so zu einem harmonischem Gesamtbild verhelfen. 

 

Unsere Lieblingsvasen für Trockenpflanzen:

      

      

 

Man kann die Trockenpflanzen übrigens auch in Körbe legen - finden wir auch eine wunderschöne Möglichkeit! 

    

Happy Weekend!

Eure Kim von LaLe Living 



Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.