BAUMWOLLE

Baumwolle ist ein nachwachsender Rohstoff, der insbesondere für seine Widerstandsfähigkeit bekannt ist. Darüber hinaus ist die Faser besonders weich und hautfreundlich und Temperatur - und Feuchtigkeitsregulierend. Deshalb eignet sich Baumwolle auch ideal für Möbel und kann dem Alltag ohne Probleme standhalten. 

♡ Pflegehinweise:

Baumwolle ist sehr pflegeleicht und kann problemlos in der Waschmaschine gewaschen werden. Da Baumwolle häufig mit anderen Textilarten gewaschen wird, empfiehlt es sich dennoch einen Blick auf den Pflegehinweis zu werfen. 
Kleinere Flecken können in der Regel mit einem feuchten Tuch abgetupft werden. 
Unsere Lieblinge aus Baumwolle shoppen: 
 

 

WOLLE

Wenn von Wolle gesprochen wird, handelt es sich um Tierfasern. Das abgeschorene Haar wird gewaschen, zu langen Wollfäden gesponnen und im Anschluss zu Gewebe weiterverarbeitet. Tierische Wolle ist sehr elastisch, atmungsaktiv, wärmeisolierend, widerstandsfähig und wenig schmutzanfällig. 

 

♡ Pflegehinweise:

Wolle sollte nicht bei über 30 Grad gewaschen und zum Erhalt der Form nicht gerieben, geknetet oder gewrungen werden. Zum Trocknen sollten Textilien aus Wolle liegend ausgebreitet und nicht in der Sonne oder auf einer Heizung getrocknet werden. Grundsätzlich empfiehlt sich insbesondere bei Wolle auf das Pflegeetikett zu schauen, bevor es gewaschen wird. 

Unsere Lieblinge aus Wolle shoppen: 

 

VISKOSE

Viskose ist eine Naturfaser, die aus Buchen-, Pinien- und Eukalyptusholz gewonnen wird. Dabei werden die Holzstücke zerkleinert und in einem chemischen Prozess zu einer Spinnmasse verwandelt. Viskose ist sehr weich, hautfreundlich, lichtbeständig und besonders bekannt für seinen seidigen Glanz. Häufig wird die Faser mit anderen Geweben wie Baumwolle oder Leinen vermischt.

♡ Pflegehinweise:

Kleinere Flecken können mit einem feuchten Tuch und bei Bedarf Gallseife beseitigt werden. Viskose kann auch problemlos in der Waschmaschine im Schonwaschgang bis 40°C gewaschen werden. Dennoch empfiehlt sich hier bedruckte Stoffe von heller Wäsche zu trennen. 

Unsere Lieblinge aus Viskose shoppen: 

 

 

LEINEN

Leinen wird aus den Stängeln der Flachspflanze gewonnen und ist besonders beliebt für seine kühlende Eigenschaft. In der Gewinnung von Leinen werden die Stängel der Flachspflanze geröstet und die gewonnenen Faserbündel anschließend für mehrere Tage in warmes Wasser gelegt. Zum Schluss werden sie getrocknet, ausgekämmt und zu einem Garn gesponnen. Leinen ist sehr pflegeleicht, hautfreundlich, reißfest, wenig für Schmutz anfällig und von Natur aus antistatisch. 

♡ Pflegehinweise:

Leinen ist sehr unkompliziert und kann problemlos in einer Waschmaschine gewaschen werden. Es empfiehlt sich dennoch den Stoff nicht über 40 Grad zu waschen - insbesondere bei farbigen Textilien. 

Unsere Lieblinge aus Leinen shoppen: 

JUTE



 

POLYACRYL

POLYESTER